Zurück   MPU Forum > MPU Diskussion > Alkohol MPU

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.03.2018, 12:25
volki66 volki66 ist offline
Newbie
 
Registriert seit: 20.09.2017
Beiträge: 6
Standard Anordnung MPU 0,54+ 0,55 Promille

Zur Person
Geschlecht:männlich
Größe: 1,79
Gewicht: 75
Alter: 29

eventl. Bundesland
(bitte angeben, da sich zw. den BL einige Änderungen ergeben haben):
Baden- Württemberg

Was ist passiert? Wiederholt Alkohol im Straßenverkehr
Datum der Auffälligkeit:27.08.2017
BAK:0,55 Promille
Trinkbeginn: ca. 0 uhr
Trinkende: ca. 5 uhr
Uhrzeit der Blutabnahme: 07:50 Uhr

Stand des Ermittlungsverfahrens
Gerade erst passiert: nein
Strafbefehl schon bekommen: ja
Dauer der Sperrfrist: 3 Monate abgegeben

Führerschein
Hab ich noch: ja
Hab ich abgegeben: wieder erhalten
Hab ich neu beantragt: nein
Wurde mir entzogen? nein
Noch in der Probezeit?:nein
Habe noch nie einen besessen:

Führerscheinstelle
Hab schon in meine Akte geschaut Ja/Nein: nein
Sonstige Verstöße oder Straftaten?: Handy am Steuer 2 mal
Fragestellung der Fsst (falls bekannt):

Konsum
Ich trinke noch Alkohol, wenn ja wie oft wieviel: gelegentlich auf partys
Ich lebe abstinent seit:

Abstinenznachweis
Haaranalyse ja, wie viele bisher und seit wann: nein
Nein ich befinden mich im Urinscreeningprogram seit: nein

Keinen Plan? DANN, bitte auch zu den betreffenden Anforderungen an die Abstinenznachweise diesen Beitrag lesen (Klick).
Und natürlich den Infoteil sowie die nachfolgende Links sorgfältig studieren, ihr erspart uns und euch viele Erklärungen!!

Leberwerte ja/nein, seit wann............
in welchen Abständen...................
Anmerkung: LW sind besonders bei kontrolliertem Trinken (fast immer) von Wichtigkeit:

Aufarbeitung
Suchtberatungsstelle aufgesucht?: nein
Selbsthilfegruppe (SHG): nein
Psychologe/Verkehrspsychologe: nein
Kurs für verkehrsauffällige Autofahrer:nein

Ambulante/stationäre Therapie
(bitte Zeitraum von Beginn bis Ende angeben):nein

Keine Ahnung: LESEN (klick)

werden derzeit Medikamente eingenommen?Antidepressiva etc: nein

MPU
Datum:
Welche Stelle (MPI):
Schon bezahlt?:

Schon eine MPU gehabt? nein
Wer hat das Gutachten gesehen?:

Was steht auf der letzten Seite (Beantwortung der Fragestellung)?:

Welche Empfehlung (Auflagen) wurden ausgesprochen: Gutachten einer medizinisch- psychologischen Untersuchungsstelle

Altlasten
Bereits durch Alkohol auffällig geworden Punkte oder sonstige Straftaten:
ja am 26.10.2014 mit 0,54 Promille.



Hallo Liebe Community,

ich habe am Samstag einen Bescheid der Fsst mit der Anordnung zur MPU bekommen. Ich soll das Gutachten innerhalb von 2 Monaten vorlegen, da mir mein Fs sonst entzogen wird. Wie oben beschrieben wurde ich am 27.08.2017 mit 0,55 Promille Restalkohol am steuer erwischt. Ich habe meinen FS dann am 01.10.2017 dann für 3 Monate abgegeben und habe ihn seit dem 01.01.2018 nun wieder. Ich weiß von mir selbst aus, das mir das zweite Mal wirklich eine Lehre war. Meine freunde wollten vor einigen Wochen spontan feiern gehen, ich habe ihnen gesagt, ich komme nur mit unter der Bedingung, dass ich mein Auto jetzt nach hause fahre und dann mit den öffentlichen zu euch stoße. Das habe ich seither auch gemacht. Ich trinke wirklich gelegentlich und das auch nur wenn ich feiern bin. Ich hab jetzt mal so keine Ahnung was ich denn nun tun soll oder wie ich jetzt vorgehen soll damit. Ich möchte meinen Fs wirklich nur ungern wieder hergeben, da ich in einem absoluten Kaff wohne.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.03.2018, 13:17
Kai R. Kai R. ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 07.02.2008
Beiträge: 2.764
Standard

dann wirst Du den Gutachter überzeugen müssen, dass Du künftig besser trennen kannst als bisher. Im Kern steht nicht so sehr Dein Konsumverhalten, sondern mehr Dein fehlendes Trennvermögen.

Den ersten Warnschuss hast Du nicht gehört und auch beim zweiten Mal Dich alkoholisiert ans Steuer gesetzt. Warum?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:13 Uhr.