Zurück   MPU Forum > Führerschein > Ausländischer Führerschein

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.02.2018, 19:49
jan19 jan19 ist offline
Newbie
 
Registriert seit: 05.02.2018
Beiträge: 2
Standard MPU Prüfung ablegen in Hannover, nur wo???

Hallo Leute,

ich habe meinen FS wegen Punkten abgeben müssen und ich muss jetzt zur MPU- Prüfung. Sicherlich kann ich einfach Geld bezahlen und mich vorbereiten lassen und dann zur MPU. Mir ist aber bewusst, das es einige MPU Prüfungs- anstalten gibt, die abzocken.

Ich würde gerne in eine seriöse Einrichtung gehen wollen....Hannover oder Hildesheim oder...Geld habe ich auch keins mehr und bin arbeitslos, Packetdienstler würde ich sofort wieder einen Job bekommen.

Gibt es da evtl. Tipps oder gute Ratschläge von Menschen die mir weiterhelfen können, bezugnehmend auf den Ablauf und sogar das Gespräch mit dem Psychologen?

Kosten, Fakten und Tipps sind erwünscht, danke!

VG
Jan
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.02.2018, 20:12
minilee minilee ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 05.06.2014
Beiträge: 3.394
Standard

Willkommen im Forum,

Informationen gibt es hier: http://www.mpu-idiotentest.com/mpu-f...splay.php?f=72
__________________
Das Leben wird vorwärts gelebt, aber nur rückwärts verstanden...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.02.2018, 20:58
jan19 jan19 ist offline
Newbie
 
Registriert seit: 05.02.2018
Beiträge: 2
Standard Welche MPU Prüfstelle wird empfohlen wegen Punkten

Hallo, danke erstmal für die lehrreichen Hinweise.

Ist Euch vielleicht eine MPU- Prüftselle bekannt, die seriös ist und nicht nur auf Geld aus ist, sonder auch ehrlichen Leuten wieder eine Chanche gibt am Straßenverkehr teil zu nehmen.

Darf ich meine Frist zur Anmeldung meiner MPU verschieben rechtlich gesehen?

Wie gesagt handelt es sich hier um Hannover/ Niedersachsen.


Vielen Dank,

Jan
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.02.2018, 21:11
Benutzerbild von Alana
Alana Alana ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 06.08.2011
Beiträge: 11.599
Standard

Zitat:
Zitat von jan19 Beitrag anzeigen
Ist Euch vielleicht eine MPU- Prüftselle bekannt, die seriös ist und nicht nur auf Geld aus ist, sonder auch ehrlichen Leuten wieder eine Chanche gibt am Straßenverkehr teil zu nehmen.
Die Stellen, die die MPU abnehmen dürfen, sind alle zertifiziert und an die Beurteilungskriterien gebunden. Und überall kostet deine MPU 347,48 €. Wenn Du gut vorbereite bist, kannst Du die MPU überall bestehen.

Unterschiede gibt es nur bei den Vorbereitungskursen, die aber keine Pflicht sind. Da können die Kosten frei gestaltet werden und „Berater“ darf sich jeder nennen, ohne eine Qualifikation nachweisen zu müssen.

Zitat:
Darf ich meine Frist zur Anmeldung meiner MPU verschieben rechtlich gesehen?
Da Du zur Zeit ja keine FE hast, ist das der FSST egal. Du gehst halt so lange zu Fuß. Läßt Du dir allerdings zu viel (Jahre) Zeit, kann es sein, daß auch neue Fahrprüfungen gefordert werden.
__________________
Liebe Grüße
Alana
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
mpu prüfstelle

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:00 Uhr.