Zurück   MPU Forum > MPU Diskussion > Alkohol MPU

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 07.02.2017, 16:13
kapomick kapomick ist gerade online
MPU Profi
 
Registriert seit: 18.04.2013
Beiträge: 5.756
Standard

Zitat:
Zitat von Bereuen2016 Beitrag anzeigen
Hey kapomick,

Kurze Frage wieso sagst du bei der Frage 27 gar kein Bier beim kt?
Ein Bier könnte man doch trinken oder ? Frage aus Neugier Danke
Mea culpa! Wenn du FÄHRST, dann gar kein Bier.

@hadi: ich gehöre normalerweise nicht zu denen, die mal schnell einen VP empfehlen, denn wir schaffen im Forum schon manchen Fall. Aber wie es ein paar meiner Vorschreiber (@darksoul und brikett) richtig bemerkten, hab ich an deinem FB versucht, an etwas rumzuknabbern, wo ABSOLUT kein Fleisch vorhanden ist. Ich trage die Sorge, dass du noch GAR nicht verstanden hast, um was es geht und zweifle einfach daran, dass das jemand per Internet rüberbringen kann. Ein VP muss nicht immer gleich 2000 Euro kosten, aber du musst ja aufgrund deiner permanenten Straftaten mittlerweile ein Palette an Geld bezahlt haben, ohne etwas gelernt zu haben und dann lieferst du so einen FB ab, aus dem nichts zu holen ist.

Es war ein Vorschlag, in Sorge, dass dich die ganze Thematik einfach überfordert.
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 07.02.2017, 21:11
hadi hadi ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 04.02.2017
Beiträge: 94
Unglücklich

Ich danke euch für eure mühe nehme mir eure tipps zu herzen.
Und versuche sie bestmöglich umzusetzen.
bin echt etwas überfordert bin jeden tag hier und lese mir alles durch.
habe halt auch private probleme die dazu kommen meine krankheit neurodermitis der extremen art und deswegen auch arbeits unfähig
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 07.02.2017, 21:26
minilee minilee ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 05.06.2014
Beiträge: 3.394
Standard

Zitat:
habe halt auch private probleme die dazu kommen meine krankheit neurodermitis der extremen art und deswegen auch arbeits unfähig
jeder der zuviel trinkt, hat ein ganz persönliches Problem... das könnte bei dir durchaus auch deine Erkrankung sein... denk mal darüber nach, was bewirkt die in dir, fühlst du dich dadurch beeinträchtigt, hemmt dich das im Umgang mit anderen Menschen etc. ...
__________________
Das Leben wird vorwärts gelebt, aber nur rückwärts verstanden...
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 07.02.2017, 21:44
hadi hadi ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 04.02.2017
Beiträge: 94
Cool

Zitat:
Zitat von kapomick Beitrag anzeigen
Wenn du KT machen willst, dann solltest du nen Plan haben, wie das aussehen soll. Das sieht grad net so aus. Wie oft, was, wieviel?




Was und wie viel? :ja will wenn es möglich ist kd machen trinke seit silvester nix mehr habe gelesen das man sich die plan 6-12 monate oder länger zurück stellen kann. so das ich einen längeren zeitraum habe und nachweise in dem ich einen plan schreibe mit was wann wo wieviel



Warum sagst du nein? Gründels IST ein alkoholfreies Bier. Immer net so günstig für die Diskussion mit dem GA. Nachzulesen in zahllosen FB´s.

das da alc drinnen ist wusste ich nicht dann lass ich das ab sofort bleiben !



Du hast doch weitergetrunken. Ist es denn Genuss oder nicht?

ich war dumm habe mir damals nie gedanken drüber gemacht habe einfach getrunken um probleme auszublenden weis das war der falsche weg. genuss ist für mich kd 1-2 bier



Was für eine Krankheit? extreme Neurodermitis



Puh, du machst einen echt kirre. Wenn es immer so leicht ist, warum hast du 2 Monate nach einer TF schon wieder eine gehabt?

weil ich dumm und naive war habe ohne zu überlgen gehandelt



Das ist eher negativ. Gibt es vielleicht auch positive Veränderungen in deinem Leben?

keine strafttaten mehr begangen. mpu steht an erster stelle



Wenn du trinkst, dann GAR kein Bier! Und "saufen" hat in deinem Wortschatz nix mehr verloren. Aber das ist VÖLLIG oberflächlich. Du hast NULL Verhaltensänderungen anzubieten.

gut dann kd nur noch bei anlässen trinken wenn es auto bewegt wird kein alkohol



2x falsch! Du musst es dir immer vorstellen können. Das ist erstens. Denn wenn du es dir nicht vorstellen kannst, passiert zweitens: "wenn ich angetrunken bin". Dazu sollte es ja gar nicht mehr kommen! Und du planst es jetzt schon mit ein. Unglaublich...

dann werde ich nur kd und das auch nur ohne das auto dabei zu haben oder vorher was abgemacht wurde das ich da schlafe



Papier ist verdammt geduldig. Du hast noch nicht verstanden, um was es wirklich geht.

Absoluter Hammer, dein FB. Ich empfehle dir ernsthaft den Besuch bei einem VP! Du hast so viel zum Aufarbeiten, dass ich nicht glaube, wir können das einfach schriftlich schaffen. Da hat leider echt absolut gar nix gepasst. Und die FoF´s sind da noch nicht mal mit aufgearbeitet und das wird noch ein großes Kapitel, schon allein aufgrund der Anzahl und deiner Beratungsresistenz, dass du Fehlverhalten ganz offensichtlich nie einsiehst. Warum solltest du das jetzt geändert haben? Davon ist im FB ja noch nicht einmal die Rede.
habe jetzt erstmal 4-6 wochen zeit dann bekomme ich erstmal post und sehe was die alles von mir wollen. werde paar gespäche mit einem vp führen so oder so
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 07.02.2017, 21:48
hadi hadi ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 04.02.2017
Beiträge: 94
Standard

Zitat:
Zitat von minilee Beitrag anzeigen
jeder der zuviel trinkt, hat ein ganz persönliches Problem... das könnte bei dir durchaus auch deine Erkrankung sein... denk mal darüber nach, was bewirkt die in dir, fühlst du dich dadurch beeinträchtigt, hemmt dich das im Umgang mit anderen Menschen etc. ...
Da magst du recht haben mein problem ist ich lass mich viel zu schnell überreden das wird nie wieder passieren nein bleibt nein
ein anderes problem ist meine neurodermitis wer die krankheit und die auswirkungen kennt weis sicherlich mit was ich zu kämpfen habe ..
durch die krankheit bin ich vorerst arbeitsunfähig bis ein weg gefunden wird damit zu leben und zu arbeiten
das andere problem wird meine vergangenheit sein habe viel scheiße erlebt
Mit Zitat antworten
  #46  
Alt 07.02.2017, 21:50
hadi hadi ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 04.02.2017
Beiträge: 94
Standard

Zitat:
Zitat von kapomick Beitrag anzeigen
Mea culpa! Wenn du FÄHRST, dann gar kein Bier.

@hadi: ich gehöre normalerweise nicht zu denen, die mal schnell einen VP empfehlen, denn wir schaffen im Forum schon manchen Fall. Aber wie es ein paar meiner Vorschreiber (@darksoul und brikett) richtig bemerkten, hab ich an deinem FB versucht, an etwas rumzuknabbern, wo ABSOLUT kein Fleisch vorhanden ist. Ich trage die Sorge, dass du noch GAR nicht verstanden hast, um was es geht und zweifle einfach daran, dass das jemand per Internet rüberbringen kann. Ein VP muss nicht immer gleich 2000 Euro kosten, aber du musst ja aufgrund deiner permanenten Straftaten mittlerweile ein Palette an Geld bezahlt haben, ohne etwas gelernt zu haben und dann lieferst du so einen FB ab, aus dem nichts zu holen ist.

Es war ein Vorschlag, in Sorge, dass dich die ganze Thematik einfach überfordert.
Es überfordert mich sätze mich täglich damit auseinander 10.000 werden es wohl gewesen sein
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 07.02.2017, 21:53
minilee minilee ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 05.06.2014
Beiträge: 3.394
Standard

dann fass das doch alles mal in Worte, das wird 1. wohl die Antwort auf die Frage 12. und 2. wirst du bei der (ehrlichen) Antwort wohl auf dich selbst stossen... und daran hängt sich ja nun mal alles auf...
__________________
Das Leben wird vorwärts gelebt, aber nur rückwärts verstanden...
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 07.02.2017, 21:53
hadi hadi ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 04.02.2017
Beiträge: 94
Standard

Zitat:
Zitat von Brikett Beitrag anzeigen
Du hast sicher schon einiges hier im Forum gelesen. Wenn du das dann mit dem vergleichst, was du an Antworten im FB schreibst, wirst du erkennen müssen, dass du deine Geschichte null reflektierst. Eine gewissenhafte Aufarbeitung der Vergangenheit plus der Umsetzung in die Zukunft ist nötig. Dafür hast du hier schon viele Tipps bekommen, die du umsetzen musst. Es geht ja nicht darum, dass dir hier gesagt wird, was du dem GA erzählen sollst, das kann gar nicht funktionieren. Vielleicht findest du in deiner Nähe eine Selbsthilfegruppe zum Thema....im persönlichen Austausch hast du es eventuell leichter... ich denke, du weißt gar nicht, wie du die hiesigen Hilfeschritte umsetzen kannst, bzw. was genau von dir erwartet wird.
Ich dachte eig ich soll den fragebogen so beantworten wie ich das ganze sehe aber ich glaube ich soll den so beantworten wie ich dem ga das ganze vortragen würde oder sehe ich das falsch?
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 07.02.2017, 22:03
Westfalenradler Westfalenradler ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 17.07.2014
Beiträge: 3.209
Standard

Zitat:
Zitat von hadi Beitrag anzeigen
Ich dachte eig ich soll den fragebogen so beantworten wie ich das ganze sehe aber ich glaube ich soll den so beantworten wie ich dem ga das ganze vortragen würde oder sehe ich das falsch?
Im Idealfall ist das das Gleiche.
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 07.02.2017, 22:15
kapomick kapomick ist gerade online
MPU Profi
 
Registriert seit: 18.04.2013
Beiträge: 5.756
Standard

Also bislang ist die Beantwortung deines FB´s doch mehr als nur übersichtlich. Da sind meine Kommentare länger als deine Antworten. Und sorry: so richtig realisiert hast du es noch nicht. Du lässt dich also gern überreden. Bei den TF´s ist das ja schon augenscheinlich, bei den FoF´s weiß ich´s net, davon hast du noch nix erzählt. Aber das bringt ja zum Ausdruck, dass du das Selbstbewusstsein einer weißen Wand hast, nämlich keines. Da stellt sich die Frage: warum ist das so? Was ist dein Fehler, dass du dich immer wieder zu strafbaren Handlungen oder auch anderem hinreißen lässt und meinst, du musst anderen Menschen gefallen? Das wäre eine beantwortenswerte Frage. Du bist mit deinem FB auf der obersten Oberfläche, da fehlt es an jedem Tiefgang, an jeder Erkenntnis. Warum sollte z.B. ein GA glauben, dass du dich heute nicht mehr von jemandem überreden lässt, dass du irgendeinen Unfug machst? Diese Frage ist völlig unbeantwortet, wäre aber bei deinem FB durchaus von großer Wichtigkeit. Wenn du das selbst alles bearbeiten kannst, dann brauchst du keinen VP, aber ich habe ihn dir geraten, weil ich glaube, dass du dich mündlich leichter ausdrücken kannst als schriftlich. Das ist meine Einschätzung. Natürlich helfen wir dir aber gern auch weiter.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:03 Uhr.