Zurück   MPU Forum > MPU Diskussion > Sonstige Anlässe MPU

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 12.08.2017, 22:16
Benutzerbild von Alana
Alana Alana ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 06.08.2011
Beiträge: 10.023
Standard

Dann sag doch mal: was war denn da bei dem Auffahrunfall los? Eine Unachtsamkeit unter Alkoholeinfluss oder mehr? Etwas, was man auch als Aggression auslegen kann? Vorher kleine Auseinandersetzung mit dem Unfallgegner? Hinterher Zoff mit der Polizei?
__________________
Liebe Grüße
Alana
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 12.08.2017, 22:18
MrMurphy MrMurphy ist gerade online
Stammpersonal
 
Registriert seit: 29.04.2013
Beiträge: 423
Standard

Hallo

Zitat:
gemeinnützige Tätigkeit kann ich tatsächlich nachweisen.
Die sollte aber auch dazu dienen deine Aggressionen in den Griff zu bekommen. Wenn du die bereits vor der Schlägerei ausgeführt hast wird das nicht helfen.

Also nach dem Motto: Ich habe erkannt, dass ich ein Problem habe und will dagegen angehen.

Gruss

MrMurphy
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 12.08.2017, 22:43
minilee minilee ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 05.06.2014
Beiträge: 3.348
Standard

Zitat:
Zitat von Alana Beitrag anzeigen
Dann sag doch mal: was war denn da bei dem Auffahrunfall los? Eine Unachtsamkeit unter Alkoholeinfluss oder mehr? Etwas, was man auch als Aggression auslegen kann? Vorher kleine Auseinandersetzung mit dem Unfallgegner? Hinterher Zoff mit der Polizei?
wenn er nicht auspacken will... gegen eine MPU-Anordnung ist kein Kraut gewachsen...

in der MPU-Anordnung steht eine eindeutige Fragestellung unter Aufzählung der Delikte... und wie lautet die genau?
__________________
Das Leben wird vorwärts gelebt, aber nur rückwärts verstanden...
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 12.08.2017, 22:44
Westfalenradler Westfalenradler ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 17.07.2014
Beiträge: 3.200
Standard

Zitat:
Zitat von amanhasnoname Beitrag anzeigen
Hm.. gute Frage! Interessanter Link.
Bin schon öfter beim Fußball unterwegs, aber wie gesagt ansonsten keine Vorstrafen. Ich verstehe einfach nicht was eine versuchte Körperverletzung,
mit meinen Fahrskills zu tun hat.
Es geht darum, dass man nur dann geeignet ist, ein KFZ zu führen, wenn man ein friedlicher Zeitgenosse ist, der sich im Griff hat. Eine Körperverletzung, auch eine versuchte, ist ein Anhaltspunkt für ein erhöhtes Aggressionspotential. Will sagen: Wenn Du außerhalb des Verkehrs die Beherrschung verlierst, dann ist die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass Dir das auch im Verkehr passiert. Die MPU soll überprüfen, ob das tatsächlich der Fall ist, und wenn ja, ob und was Du unternommen hast, um Deine Aggressionen in den Griff zu bekommen.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 12.08.2017, 23:07
amanhasnoname amanhasnoname ist offline
Newbie
 
Registriert seit: 12.08.2017
Beiträge: 7
Standard

Morgens vom feiern mit dem Car 2 Go nach Hause.
Dann einem älteren Herrn aufgefahren, der am Zebrastreifen gehalten hat.
Definitiv keine Agression, so eine Situation will ich auch nie wieder erleben.
Bei der Polizei habe ich sachlich das pusten verweigert und auf den Bluttest gewährten, aber auch das ohne Zoff.

Bei der KV Anzeige gibt es auch eine eher unglückliche Vorgeschichte, aber verurteilt ist verurteilt, deshalb lasse ich dies mal außen vor.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 12.08.2017, 23:27
minilee minilee ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 05.06.2014
Beiträge: 3.348
Standard

Zitat:
Bei der KV Anzeige gibt es auch eine eher unglückliche Vorgeschichte, aber verurteilt ist verurteilt, deshalb lasse ich dies mal außen vor.
nööö, genau dir dürfte eine Rolle spielen...

siehe hier:

Zitat:
in der MPU-Anordnung steht eine eindeutige Fragestellung unter Aufzählung der Delikte... und wie lautet die genau?
__________________
Das Leben wird vorwärts gelebt, aber nur rückwärts verstanden...
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 12.08.2017, 23:30
amanhasnoname amanhasnoname ist offline
Newbie
 
Registriert seit: 12.08.2017
Beiträge: 7
Standard

Wenn ich da erzähle das ich es nicht war und keinen Einspruch mehr einlegen konnte, weil ich aufgrund Umzug und Stress mit der Ex Freundin die Briefe zu spät erhalten habe und die mir das nicht glauben, dann stehe ich als nicht reumütig da...
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 12.08.2017, 23:34
minilee minilee ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 05.06.2014
Beiträge: 3.348
Standard

Drücke ich mich etwa undeutlich aus? Was steht denn nun an vorgeworfenen Delikten in deiner MPU-Aufforderung???
__________________
Das Leben wird vorwärts gelebt, aber nur rückwärts verstanden...
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 26.09.2017, 23:10
minilee minilee ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 05.06.2014
Beiträge: 3.348
Standard

Zitat:
Zitat von Eltroma Beitrag anzeigen
GEEIGNET wer sagt das der Papst, Trump ?
In Osteuropa, Frankreich, sagt der Fahrprüfer ob du geeignet bist.
nö, das sagt unser Gesetzgeber... ob du es nun willst oder nicht...
__________________
Das Leben wird vorwärts gelebt, aber nur rückwärts verstanden...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:20 Uhr.