Zurück   MPU Forum > MPU Diskussion > Alkohol MPU

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 16.09.2017, 01:47
Benutzerbild von marianee
marianee marianee ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 21.09.2015
Beiträge: 1.054
Standard

Besinne dich auf deine eigenen Möglichkeiten. So, wie du es kannst. Auch die Justiz wird Einsicht anders beurteilen, als wenn du überheblich erscheinst. Ich bin kein Jurist, aber ich weiß, dass es besser wirkt, oder strafmildernd. Sicher kann dir einer der Rechtsanwälte hier noch einen Hinweis geben.
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 16.09.2017, 01:51
Benutzerbild von marianee
marianee marianee ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 21.09.2015
Beiträge: 1.054
Standard

Ich weiß allerdings, als ich vor Gericht musste und schon von der Suchtberatung einige Unterlagen hatte, dass ich die ambulante Langzeit machen werde, hat sie das Urteil geändert. Sowohl Gelstrafe runter, als auch Sperrzeit. Ich musste nur einmal monatlich einen Nachweis erbringen.
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 16.09.2017, 01:53
Benutzerbild von marianee
marianee marianee ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 21.09.2015
Beiträge: 1.054
Standard

Habe das knallhart durchgezogen und es gab keine Nachfragen. Die Richterin hat mir sogar angeboten, wenn ich nicht in der Lage bin, Sozialstunden abzuleisten.
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 16.09.2017, 01:54
mentos mentos ist offline
Stammpersonal
 
Registriert seit: 14.09.2017
Beiträge: 240
Standard

Ja ich werde den Anwalt auch sagen dass ich mich gerade schon um Ambulante Stellen kümmere (habe ich auch schon, ich schicke gerade Emails raus an verschiedene Stellen). Ich möchte natürlich was passendes suchen. Ambulant wäre halt super für mich, zusätzlich melde ich mich nächste Woche direkt für ein Jahr Abstinenz Nachweis an (auch wenn mich der lappen noch nicht interessiert, ich muss direkt anfangen weil das dann natürlich besser ist(und möchte es auch)
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 16.09.2017, 01:55
Benutzerbild von marianee
marianee marianee ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 21.09.2015
Beiträge: 1.054
Standard

Gehen Sie zu ihrem Bürgermeister, oder Pfarrer. Die brauchen immer Unterstützung. Wenn sie nicht zahlen können. 360 Stunden und einmal im Monat Nachweis mit Unterschrift. Und dann ist die Sache aus der Welt.
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 16.09.2017, 01:57
Benutzerbild von marianee
marianee marianee ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 21.09.2015
Beiträge: 1.054
Standard

Diese Richterin gilt als sehr hart, hat aber meine Bereitschaft akzeptiert und beiden Strafen reduziert
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 16.09.2017, 02:00
Benutzerbild von marianee
marianee marianee ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 21.09.2015
Beiträge: 1.054
Standard

Mach das mentos
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 16.09.2017, 02:02
Benutzerbild von marianee
marianee marianee ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 21.09.2015
Beiträge: 1.054
Standard

Und nutze dieses Forum. Es ist einmalig. Klar gibts auch mal Dispute. Aber keiner hier reist dir den Kopf runter. Nicht einer. Auch in schwierigen Situationen wirst du jemanden finden, der dir weiterhilft. Glaub mir.
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 16.09.2017, 02:12
Benutzerbild von marianee
marianee marianee ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 21.09.2015
Beiträge: 1.054
Standard

Nutze alle Möglichkeiten die du hast. Bei meinem Rückfall habe ich einen angerufen und gesagt ich brauche Hilfe. Sofort. Eine Viertelstunde später kam jemand. Mit 2 Flaschen Bier. Meine Frau war entsetzt. Er hat gesagt, damit es keine Alkoholfahrt gibt, das Bier für den Notfall und hat meine 2 Autoschlüssel mitgenonommen. Am nächsten Morgen hat meine Frau ihn angerufen und gedankt. Ich wäre sicher zur nächsten Tanke gefahren in dieser Nacht und hätte was geholt. Und wenn ich einen Unfall gebaut hätte, Mann oh oh Mann oder Polizeikontrolle. Es war eine gute Lösung.
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 16.09.2017, 12:32
Benutzerbild von Alana
Alana Alana ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 06.08.2011
Beiträge: 11.495
Standard

Zitat:
Zitat von mentos Beitrag anzeigen
Ich kann leider erst gedanklich mich voll drauf einlassen wenn ich weiß dass ich nicht ins Gefängnis muss,
Das mußt Du ganz sicher nicht, es sei denn, Du hättest uns Wichtiges verschwiegen. Z.B, daß deine TF die Fluchtfahrt nach einem Banküberfall war oder so

Ich kann das gut verstehen, daß Du da Klarheit willst. Was mir nicht so gut gefällt ist, daß Du dich auf dein wirkliches Problem, die Abhängigkeit, erst dann voll einlassen willst, wenn Du diese Klarheit hast. Das wird noch zwei, drei Monate dauern, in denen Du schon wichtige Schritte gehen könnest! Umgekehrt wird ein Schuh daraus: alles, was Du bezüglich deiner Abhängigkeit bis dahin schon unternommen hast, läßt bei einer möglichen Gerichtsverhandlung die Strafe milder ausfallen.

In diesem Zusammenhang möchte ich noch eine andere Äußerung von Dir hinterfragen:
Zitat:
Zitat von mentos Beitrag anzeigen
Ja ich werde den Anwalt auch sagen dass ich mich gerade schon um Ambulante Stellen kümmere (habe ich auch schon, ich schicke gerade Emails raus an verschiedene Stellen).
Eine Suchtberatung wirst Du als Antwort auf eine E-Mail nicht erhalten, auch keinen Therapieplatz. Da mußt Du schon vorbeigehen, anrufen, einen Termin ausmachen.

Ich weiß natürlich nicht, wie es bei Dir ist, aber ich kenne das noch von mir und von vielen Anderen hier aus dem Forum: mit einer solchen scheinbaren Aktivität hat man erst einmal wieder etwas Luft gewonnen, vor sich selbst und vor Anderen. Ohne wirklich etwas unternommen zu haben. Den schwierigen Augenblick hinausgezögert, wo man vor einem bis dahin Fremden die Hosen runterlassen muß. Denk mal bitte darüber nach, ob da auch bei Dir etwas dran sein könnte.

Du hast alle Zeit der Welt, die Du brauchst, für die Aufarbeitung deiner Abhängigkeit. Nur für den Start damit nicht. Damit pressierts.
__________________
Liebe Grüße
Alana
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:34 Uhr.