Zurück   MPU Forum > MPU Diskussion > MPU Erfahrungsberichte

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #641  
Alt 10.04.2019, 21:33
WalterWhite WalterWhite ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 21.01.2019
Beiträge: 54
Standard

Endlich darf auch ich mich in dieser Sparte verewigen. Lange genug auf diesen Moment hingearbeitet.
Meine Mpu hatte ich am 7.3.19 bei der Pima mit einer Drogen-Fragestellung (Thc, Aktiv 8,1 / Cooh 81 ng/ml) und habe nach einer positiven Prognose gestern mein positives GA erhalten. Dieses dann noch am selben Tag beim Stva eingereicht und heute den erfreulichen Anruf bekommen, dass ich mir morgen meinen Führerschein abholen darf. Unbeschreibliches Gefühl.

Die Pima war bezogen auf den Mpu-tag Top und nur empfehlenswert. Wermutstropfen war allerdings die danach folgende 5 wöchige Wartezeit. Es ist schon irgendwie das Gefühl entstanden, dass dieser Verein leicht überfordert oder vllt auch überlastet ist. Ich bin oft vertröstet worden (Ans Telefon geht da nie jemand und ich musste persönlich dort aufschlagen) und die Wartezeit aufs GA war die Hölle für mich. Trotz Prüfung meines GA durch einen Supervisor (deswegen die 5 Wochen Wartezeit) habe ich ein Gutachten bekommen, in dem ein Fehler war (Blutwerte vertauscht). Glücklicherweise ist dies der SB am Stva nicht aufgefallen oder es war kein 'schwerwiegender Fehler '.
Somit, Ende gut, alles gut
Mit Zitat antworten
  #642  
Alt 10.05.2019, 06:05
FräuleinScholl FräuleinScholl ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 19.02.2019
Beiträge: 50
Standard Positive MPU

Positive MPU am 09.04.2019 bei der DEKRA absolviert.
Das Gutachten ist gestern eingetroffen.

Und ich Danke diesem Forum ganz herzlich 🌸🌈
Mit Zitat antworten
  #643  
Alt 15.05.2019, 07:11
Radian Radian ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 10.02.2019
Beiträge: 83
Standard

Meine MPU hatte ich am 10.04.19 beim TÜV Nord in Bielefeld.

Ich bin Alkoholkrank, bestanden habe ich im ersten Versuch mit einem Jahr AbstinenzNachweis durch Haaranalyse nach einer abgeschlossenen stationären Therapie. Vorbereitet habe ich mich durch etwas Literatur, meine SHG und natürlich durch dieses Forum.

Merci und bon route!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bad mergentheim tüv süd

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:45 Uhr.