Zurück   MPU Forum > MPU Diskussion > Sonstige Anlässe MPU

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24.06.2018, 21:56
Polcol2406 Polcol2406 ist offline
Newbie
 
Registriert seit: 24.06.2018
Beiträge: 2
Standard Hilfe! Muss ich zur MPU?

Servus zusammen,

Folgendes:
Ich habe im April 2014 meinen Führerschein erlangt, wurde dann nach ein paar Monaten mit 25km/h zu viel innerorts geblitzt, weswegen ich ein Aufbauseminar machen musste. Leider habe ich die Frist verpasst, ich musste deswegen meinen Führerschein so lange abgeben bis ich das Aufbauseminar erfolgreich absolviert hatte. Insgesamt waren es dann 3 Monate ohne Führerschein (März-Juni 2015). Nun war ich eine lange Zeit nicht mehr negativ auffällig im Straßenverkehr, bis zum März 2018, da wurde ich mit dem Handy am Steuer erwischt. 2 Monate später kam dann auch der Brief vom Landratsamt das ich bis 09. Juli ein positives MPU Bescheid vorlegen muss.
Das sind die einzigen negativen Sachen die ich mir seitdem ich Auto fahre zukommen habe lassen und jetzt kommen wir zum wichtigen Punkt, ich bin seit knapp 2 Wochen aus der Probezeit draußen. Meine Frage ist, ob das Landratsamt mir ohne MPU Nachweis wirklich den Führerschein entziehen kann?

Über Antworten freue ich mich und wäre ich sehr dankbar

Grüße
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.06.2018, 22:08
Benutzerbild von Alana
Alana Alana ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 06.08.2011
Beiträge: 11.253
Standard

Willkommen hier im Forum!

Bist Du dir sicher, daß Du in deiner Schilderung nicht ein, zwei Bußgelder vergessen hast? 1 Geschwindigkeitsübertretung und einmal Handy reichen für diese Maßnahme nicht aus.

Daß Du jetzt aus der verlängerten Probezeit raus bist, ist hingegen unwichtig. Der Tatzeitpunkt gilt.
__________________
Liebe Grüße
Alana
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.06.2018, 22:11
MrMurphy MrMurphy ist offline
Stammpersonal
 
Registriert seit: 29.04.2013
Beiträge: 548
Standard

Hallo

Zitat:
Meine Frage ist, ob das Landratsamt mir ohne MPU Nachweis wirklich den Führerschein entziehen kann?
Ja, die schicken keine Spaßschreiben los.

Wenn du bis zum 9. Juli keine positive MPU nachweist ist deine Fahrerlaubnis futsch.

Problem: Für die MPU musst du eine mindestens halbjährig gelebte Verhaltesänderung nachweisen. Da das Vergehen im März war kannst du eine MPU also erst im September bestehen. Du solltest also schon mal dein Fahrrad putzen und die öffentlichen Verkehrspläne auswendig lernen.

Gruss

MrMurphy
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.06.2018, 22:21
Polcol2406 Polcol2406 ist offline
Newbie
 
Registriert seit: 24.06.2018
Beiträge: 2
Standard

Erstmal Danke für die schnelle Antwort 😊
War wirklich alles. Handy in der Probezeit ist doch ein A-Verstoß? Somit sind’s zwei A-Verstöße und das reicht ja auch zur MPU?
Um ehrlich zu sein fühlt sich das auch nach so wenig an, um eine MPU machen zu müssen wenn ich weiterhin meinen Führerschein behalten möchte. Dazu kommt halt noch der Punkt das ich gar nicht mehr in der Probezeit bin. Ich finde die Vorstellung schon etwas krass, wenn dann Mitte Juli ein Brief kommen würde, mit der Aufforstung meinen Führerschein abzugeben
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.06.2018, 22:42
Benutzerbild von Alana
Alana Alana ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 06.08.2011
Beiträge: 11.253
Standard

Ja. Handy-Nutzung ist ein A-Verstoß. Und den hast Du in der Probezeit begangen. Hättest Du halt noch ein paar Tage länger die Hände vom Handy lassen müssen. Und wenn ich richtig rechne, hast Du sogar die Aufforderung zur MPU noch innerhalb der Probezeit erhalten. Und erstmal einfach nichts gemacht.

Daß der jetzt direkt zur MPU führt, hast Du der Tatsache zu verdanken, daß Du das Aufbauseminar damals nicht fristgerecht gemacht hast und Dir deshalb die FE schon einmal entzogen wurde. Sonst wäre da noch eine Verwarnung und eine Aufforderung zu einer psychologischen Beratung dazwischen gewesen.

Bis zum 9.Juli ist eine MPU natürlich nicht mehr zu schaffen, die FE ist so gut wie schon weg.
__________________
Liebe Grüße
Alana

Geändert von Alana (24.06.2018 um 23:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:58 Uhr.