Zurück   MPU Forum > MPU Diskussion > Alkohol MPU

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #101  
Alt 15.02.2014, 20:26
sky99 sky99 ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 19.08.2013
Beiträge: 1.637
Standard

Dir einen herzlichen Glückwunsch und Deinem Vermieter wohl auch.Das war vor 6 Jahren eine OWI und dürfte wohl gelöscht sein, falls er sich nix anderes noch "aufschreiben "hat lassen.Somit könnte er aus dem Schneider sein
sky99
Mit Zitat antworten
  #102  
Alt 15.02.2014, 20:28
Blauer-Radfahrer Blauer-Radfahrer ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 22.12.2011
Beiträge: 1.546
Standard

MPU ist definitiv möglich....

Seit 2001 liegt die zulässige BAK bei 0,5 ‰, wenn er darüber war müsste er damals € 500 bezahlt haben und ein Fahrverbot bekommen haben.

Der Verstoß gegen die 0,5 ‰ Grenze wird anders als alle anderen OWI erst nach 10 Jahren aus der Akte getilgt.

Also ist dieser Verstoß wohl noch in der Akte bei der FSST und verwertbar.

Damit ist er wiederholt alkoholauffällig im Straßenverkehr gewesen => MPU wäre damit der Regelfall

und = >Herzlichen Glückwunsch zum positiven Gutachten
__________________
MPU wegen Alkohol auf Fahrrad (1,9 ‰ BAK): Avus
Mit Zitat antworten
  #103  
Alt 15.02.2014, 20:29
Blauer-Radfahrer Blauer-Radfahrer ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 22.12.2011
Beiträge: 1.546
Standard

Zitat:
Zitat von sky99 Beitrag anzeigen
...
Das war vor 6 Jahren eine OWI und dürfte wohl gelöscht sein, falls er sich nix
Dachte ich bis vor kurzem auch, ist aber nicht so....
__________________
MPU wegen Alkohol auf Fahrrad (1,9 ‰ BAK): Avus
Mit Zitat antworten
  #104  
Alt 16.02.2014, 03:21
Cpt.Metal Cpt.Metal ist offline
Stammpersonal
 
Registriert seit: 17.05.2013
Beiträge: 268
Standard

Ich sehe das so wie @Sky99.

Wenn er damals ohne Auffälligkeit aufgegriffen wurde, dann ist das eine OWI(§24a StVG(Verstoß gegen 0,5 Promille Grenze)). Damit würde die Eintragung 2 Jahre nach der Rechtskraft des Bußgeldbescheides getilgt sein.
Damit wäre er kein WHT und mit 1,56 nicht MPU-Pflichtig. (wenn es auch nicht unmöglich wäre wenn das der SB der Fsst entscheiden würde)

Wenn dein Vermieter allerdings in den 2 Jahren wieder auffällig geworden ist (egal ob Alkohol oder was anderes im OWI-Bereich), dann würde die Tilgung so lange gehemmt bis die 2. OWI nach 2 Jahren getilgt ist.(beide Eintragungen werden dann gleichzeitig gelöscht).

Normale OWIs können Max. 5 Jahre bestehen dann werden sie auf jeden Fall gelöscht (absolute Tilgungsreife). Aber keine Regel ohne Ausnahme!! OWIs aus §24a StVG haben keine absolute Tilgungsfrist. Das heißt diese OWIs können unendlich in ihrer Tilgung gehemmt werden solang immer wieder eine OWI innerhalb der normalen 2 Jahre Tilgungsfrist dazukommt.

Demnach würde diese OWI bestehen bis die jüngste Eintragung nach 2 Jahren getilgt ist.

Also können wir von hier aus nicht sagen ob er WHT ist oder nicht. Das hängt davon ab ob er sich was hat zu schulden kommen lassen in der zwischen Zeit und Wann. Entweder er lässt sich einen Auszug aus dem VZR kommen und sieht dann was drinsteht oder er weiß das da nichts mehr war und ist wahrscheinlich aus dem Schneider.

Ja dann noch von mir einen Herzlichen Glückwunsch.
Mit Zitat antworten
  #105  
Alt 16.02.2014, 12:10
Benutzerbild von Alana
Alana Alana ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 06.08.2011
Beiträge: 11.487
Standard

Das ist immer so ein Problem, mit wenigen Angaben zu spekulieren. Woher wißt ihr eigentlich, daß es eine OWI war? Nur aus der BAK? Wie wäre es mit Aufallerscheinungen, Unfall etc.?
__________________
Liebe Grüße
Alana
Mit Zitat antworten
  #106  
Alt 16.02.2014, 17:44
Cpt.Metal Cpt.Metal ist offline
Stammpersonal
 
Registriert seit: 17.05.2013
Beiträge: 268
Standard

Ok dann eben noch der Nachtrag. Wenn er Ausfallerscheinungen hatte oder einen Unfall dann war das ganze eine Straftat und dann steht die bis 10 Jahre nach der FS-neuerteilung in den Akten dann wäre er auch WHT.
Mit Zitat antworten
  #107  
Alt 16.02.2014, 19:48
Blauer-Radfahrer Blauer-Radfahrer ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 22.12.2011
Beiträge: 1.546
Standard

Zitat:
Zitat von Cpt.Metal Beitrag anzeigen
Ok dann eben noch der Nachtrag. Wenn er Ausfallerscheinungen hatte oder einen Unfall dann war das ganze eine Straftat und dann steht die bis 10 Jahre nach der FS-neuerteilung in den Akten dann wäre er auch WHT.
Auch wenn es eine Owi ist, wird nicht nach 5 Jahren getilgt...


Da Alana mich damals so schön aufgeklärt hat, ach ich das jetzt mal selber:


Zitat:
§29 StVG 6

Die Eintragung einer Entscheidung wegen einer Ordnungswidrigkeit - mit Ausnahme von Entscheidungen wegen einer Ordnungswidrigkeit nach § 24a - wird spätestens nach Ablauf von fünf Jahren getilgt.
Quelle: http://www.gesetze-im-internet.de/stvg/__29.html


Und 24a ist Verstoß gegen 0,5 ‰ Grenze
Quelle: http://dejure.org/gesetze/StVG/24a.html
__________________
MPU wegen Alkohol auf Fahrrad (1,9 ‰ BAK): Avus
Mit Zitat antworten
  #108  
Alt 16.02.2014, 19:52
Benutzerbild von Alana
Alana Alana ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 06.08.2011
Beiträge: 11.487
Standard

@Blauer-Radfahrer

Ich bin doch ganz Deiner Ansicht. Mir fiel nur auf, daß wir über mehrere Posts davon ausgehen, daß es eine OWI war, ohne es wirklich zu wissen.
__________________
Liebe Grüße
Alana
Mit Zitat antworten
  #109  
Alt 16.02.2014, 20:42
Blauer-Radfahrer Blauer-Radfahrer ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 22.12.2011
Beiträge: 1.546
Standard

Zitat:
Zitat von Alana Beitrag anzeigen
@Blauer-Radfahrer

Ich bin doch ganz Deiner Ansicht.
Das habe ich auch nicht anders aufgefasst....

Zitat:
Mir fiel nur auf, daß wir über mehrere Posts davon ausgehen, daß es eine OWI war, ohne es wirklich zu wissen.
Yepp....
__________________
MPU wegen Alkohol auf Fahrrad (1,9 ‰ BAK): Avus
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
alkohol-mpu

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:37 Uhr.