Zurück   MPU Forum > MPU Diskussion > Alkohol MPU

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.06.2018, 22:18
vijay81 vijay81 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 26.06.2018
Beiträge: 65
Standard 1,47 promille 2 TF nach über 10 Jahre

Guten Abend zusammen ich bin neu hier im forum.

Mit 1,47 Promille würde ich angehalten.Allg.
Routine Kontrolle was kommt auf mich zu? Das war am 07.12.2017 1:35 Uhr Strafe hab ich bereits bezahlt 9 Monate Sperre bekomme.bis zum 22.10.2018 habe am 22.4.2018 Führerschein wieder beantragt.bis heute keine Rückmeldung ob ich MPU muss oder nicht. wohne in Baden Württemberg.erste alkohlfahrt war im 2005 ist noch verwertbar0,58 Promille? Ordnungswidrigkeit damals.mit Unfall ohne Personenschäden.
Bedanke ich mich schonmal im voraus.Keine Punke in Flensburg.führungzeugnis
Keine Einträge.TF von 2005 ist bereits getilgt laut Auszug von KBA.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.06.2018, 10:15
derm derm ist offline
Stammpersonal
 
Registriert seit: 13.01.2017
Beiträge: 248
Standard

Die Alkoholfahrt von 2005 sollte nicht mehr verwertbar sein, deshalb sollte es auch zu keiner MPU kommen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.06.2018, 10:32
vijay81 vijay81 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 26.06.2018
Beiträge: 65
Standard

Danke für schnelle Antwort.aber Baden-Württemberg ab 1,1 Promille MPU oder?oder?wieso dauert das solange WE?knapp über 12 Wochen her.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.06.2018, 10:35
Kai R. Kai R. ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 07.02.2008
Beiträge: 3.170
Standard

nein. Das Bundesverwaltungsgericht hat das klargestellt. Auch in BW gilt die MPU erst ab 1,6%o. Mit der Bearbeitung lässt sich die FSSt vermutlich deswegen Zeit, weil Du eh noch bis Oktober Sperrfrist hast.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.06.2018, 10:39
vijay81 vijay81 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 26.06.2018
Beiträge: 65
Standard

Darf ich FSS anrufen fragen ob ich MPU machen muss oder lieber nicht.wie lange bleiben die alkohlfahrten in der Akte?2005 war ja Ordnungswidrigkeit.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 27.06.2018, 10:50
Kai R. Kai R. ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 07.02.2008
Beiträge: 3.170
Standard

die Owi aus 2005 wurde nach 2 Jahren gelöscht (wenn zwischendrin nix war).
Du kannst die FSSt auch anrufen, passiert nix. Nur warum solltest Du nach einer MPU fragen? Möchtest Du gerne eine machen?
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 27.06.2018, 10:54
kapomick kapomick ist gerade online
MPU Profi
 
Registriert seit: 18.04.2013
Beiträge: 5.778
Standard

Es wundert mich nur, dass eine TF mit 0,58‰, aber mit Unfall, als OWI gewertet wird. Das hätte ich nicht gedacht. Hattest du dann seinerzeit auch nur 1 Monat Fahrverbot bekommen?
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.06.2018, 11:08
vijay81 vijay81 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 26.06.2018
Beiträge: 65
Standard

Ja,damals hatte ich nur 1 Monat Fahrverbot bekommen.unfall ist in Düsseldorf passiert.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 27.06.2018, 11:14
vijay81 vijay81 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 26.06.2018
Beiträge: 65
Standard

@Kai,Ich mach mir nur sorgen dass ich doch im MPU machen muss.Deshalb wollte ich nämlich sicher gehen wollte Führerscheinstelle anrufen Fragen wollen.Zwischen 2005 und 2017 waren es nur Schnelligkeit Strafzettel und Handy am Steuer aber die wurden alle getilgt. Hab mir große Sorgen gemacht deshalb hab ich vorsichtshalber Abstinenznachweis angefangen bei Pima. Und Vorbereitungskurs MPU Das sind Einzelsitzungen kostet jeweils 90 € Jetzt frage ich mich soll ich das weiterhin machen oder lieber nicht.Ein Freund von mir hat mir erzählt dass ich doch nicht zu MPU muss das ist alles umsonst wäre rausgeschmissenes Geld wollte nach einem Rat fragen was empfiehlt ihr mir.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 27.06.2018, 11:24
einfachich0405 einfachich0405 ist offline
Stammpersonal
 
Registriert seit: 19.08.2016
Beiträge: 142
Standard

Geh doch einfach hin zur Fsst. und stelle deine fragen!!!! Die beissen nicht. Wenn das alles stimmt was du hier schreibst, ist die Mpu vom Tisch!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
mpu - recht

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:09 Uhr.