Zurück   MPU Forum > MPU Diskussion > Alkohol MPU

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.12.2017, 19:19
Nie Regasrev Nie Regasrev ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 19.09.2017
Beiträge: 27
Standard Allgemeine Fragen bzgl. 15 Jahres "Frist"

Hallo,
ich muss zur MPU wegen 1,79 Promille.
Ich habe natürlich auch vor das zu machen.
Ich setzte mich aktuell mit dem Thema und meinem Konsumverhalten in der Vergangenheit kritisch ausseinander und werde mich auf die MPU Vorbereiten. Zudem lebe ich abstinent und werde das bei der MPU auch über 1 Jahr belegen können.
Man hört aber über diese Thematik viele Geschichten. Die wenigsten davon lassen einen zuversichtlich werden.
Deshalb habe ich folgende Fragen.
Wird die 15 Jahres Frist durch irgendwelche Anträge oder negative Gutachten oder Sonstiges verschoben? Ich nenne die Verjährungsfrist einfach mal so. Die meisten werden wissen was genau ich damit meine. Diese Frist stellt quasi mein Trostpflaster dar. Ich möchte diese nicht unnötig verlängern.
Gibt es zwischen zwei Gutachten eine Frist?
Kann es ein Gutachten geben wie z.B.: Positiv, aber muss noch folgendes Seminar machen. Oder gibt es nur negativ und positiv und ein negatives Gutachten, egal wie "knapp" es war, bedeuten "nochmal komplett von vorne das ganze"?
Landet ein negatives Gutachten immer in einer Akte (Führerscheinakte?!) Und wird so bei jedem folgenden Prüfer auftauchen. Wird die MPU dadurch beeinflusst? Kann man das verhindern? Macht es Sinn das zu verhindern?

Bitte verzichtet auf Antworten wie "Wenn du gut vorbereitet und ehrlich in die Prüfung gehst und es keinen Anlass zur Bezweiflung der Tauglichkeit gibt, bestehst du diese auch."

Ich habe große Angst der Willkür eines Prüfers ausgesetzt zu sein, der mich wahrscheinlich auch noch nicht leiden kann. Ich will nun aber nicht diskutieren ob es diese "Willkür" gibt. Da hat eh jeder seine eigene Meinung zu.

Danke
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.12.2017, 19:21
Benutzerbild von Alana
Alana Alana ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 06.08.2011
Beiträge: 10.859
Standard

Bitte bleib in deinem ersten Thread !!!

Da hast Du auf die textgleiche Frage schon eine Antwort erhalten.
__________________
Liebe Grüße
Alana
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:07 Uhr.