Zurück   MPU Forum > MPU Diskussion > Drogen MPU

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 20.08.2010, 18:34
Benutzerbild von samuel
samuel samuel ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 20.11.2004
Beiträge: 16.705
Standard

wer hat sich eigentlich den ganzen kram überlegt, von wegen mpu????

War als Überprüfung für traumatisierte Kreigsteilnehmer ins Leben gerufen worden. Nachdem die Kundschaft sich sö pö a pö aufgelöst hat, haben die das Aufgabengebiet einfach erweitert.
__________________
Wer mich sucht, der findet mich als mpu-samuel bei eBay
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 23.08.2010, 06:57
jul3m4us jul3m4us ist offline
Stammpersonal
 
Registriert seit: 28.09.2009
Beiträge: 113
Standard

Arbeitsplatzerhaltung - das nenn ich doch mal ne Maßnahme.

Wenn du die Screenings beim Gesundheitsamt machen willst und die MPU bei der Pima, musst du mal bei der Pima fragen, ob sie die akzeptieren.

So vom insgesamten find ich das schon richtig mit der MPU. Konsum ist das eine, aber sich unter Wirkung ins Auto zu setzen eben das andere.
Kompliziert und teuer ist das ganze, damit es auch im Köpfchen bleibt. Wen stört es schon, wenn er mal 100Eu zahlen muss und mit Leichtigkeit die Tests besteht.
Aber wenn es an die 2000Euro oder mehr geht und man ein Jahr oder mehr damit zu tun hat, überlegt man es sich vielleicht zweimal, bevor man wieder konsumiert bzw. unter Einfluss ins Auto steigt.
Musst ja auch davon ausgehen, wenn das dann einmal vermerkt ist mit Vorstrafe und so, dass du bei jeder Gelegenheit wieder in die Mangel genommen wirst.
Mein Freund wohnt ja in Venlo und wenn er mit dem Rad über die Grenze fährt, steht dort oft die Polizei... ich weiß nicht, wie oft sie ihn schon kontrolliert haben "Nicht erschrecken, ich greife ihnen nun zwischen die Beine"
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 23.08.2010, 23:30
Benutzerbild von Say
Say Say ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 01.08.2006
Beiträge: 18.470
Standard

Screenings gehen überall da wo sie forensich gemacht werden und das Labor akkreditiert ist.
__________________
*** Say ***

Freiheit heißt nicht, alles tun zu dürfen was wir wollen,
sondern für das was wir tun die Verantwortung zu übernehmen.

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
amphetamin, führungszeugnis, hilfe, thc

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:56 Uhr.