Zurück   MPU Forum > MPU Diskussion > Drogen MPU

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 22.01.2013, 10:11
Benutzerbild von Bordeaux
Bordeaux Bordeaux ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 22.04.2010
Beiträge: 1.571
Standard

Bleib mal kurz online, werde dir gleich alles beantworten ,...
Bis gleich..
__________________
Grüße Bordeaux-
Wer spart, "hungert" für die Erben
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 22.01.2013, 10:24
Benutzerbild von Bordeaux
Bordeaux Bordeaux ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 22.04.2010
Beiträge: 1.571
Standard

Zitat:
Zitat von Pribbe Beitrag anzeigen
Danke für deine Antwort!

Darf man sich eigentlich die Führerschein akte in Kopie mitnehmen? Bestimmt nicht oder?


Du gehst zur FS-Stelle, machst tel. termin oder geh direkt hin..Dort kannst du Einblick erhalten und ggf. sogar kopieren, (kostet aber 2o ca. cent pro Blatt)


Wenn man nämlich unter beobachtung nur mal kurz ein Blick reinwerfen darf. Kann ich mir nicht unbedingt vorstellen das man sich da soviel merken könnte.

Kannst dir auch Notizen machen, es ist nicht so das die Dame/Her von der FS-stelle dir die Akte nach 1 min. wieder entreisst und sagt "genug gesehn?"
Ich hatte fast halbe Std. Zeit. machte noch Fotos usw. weil ich nicht so schnelll schreiben konnte,.


Wie gesagt ab Februar gehe ich in der Apotheke und hol mir ein Tester, dann werde ich meine Haare kurz schneiden und dann warten. (werde eine Haaranalyse machen lassen dann) Ich frage mich nur welchen Teil der haare ich bis zu 12 cm wachsen lassen kann damit es nicht auffällt oder doof aussieht

Meistens wird vom Hinterkopf ein Büschel rerausgerissen..


^^
Ich dachte du willst auf völlige Abstinenz machen, also incl. Alk? oder hab ich da was falsch interpretiert.??
__________________
Grüße Bordeaux-
Wer spart, "hungert" für die Erben
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 22.01.2013, 10:30
Benutzerbild von schwinn2002
schwinn2002 schwinn2002 ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 07.04.2011
Beiträge: 1.109
Standard

wenn du deinen sachbearbeiter ordentlich fragst und nett zu ihm bist, dann darfst du dir sicherlich auch was kopieren, nimm aber ein bisschen kleingeld mit, denn gratis wirst du die kopien nicht bekommen.

dann noch etwas, dein führerschein sollte bei der mpu niemals im vordergrund stehen, soll heißen du hast auch nicht wegen dem führerschein aufgehört zu kiffen....und das wort " bierchen" streichst du auch am besten aus deinem wortschatz.

dann habe ich nur gaaaanz kurz gelesen, dass du relativ zeitg relativ viel alk getrunken hast, bzw gibst du auch mischkonsum zu, ich bin kein drogenprofi, aber ich glaube das kommt nicht sehr gut an beim gutachter. ich bin mir aber sehr sicher, dass diejenigen die aus der drogenecke kommen, sich deinen fb durchlesen werden...
__________________
mpu beim 1sten mal am 04.01.2012 bei abv dresden bestanden
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 22.01.2013, 12:16
Pribbe Pribbe ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 20.01.2013
Beiträge: 30
Standard

Danke nochmal für eure Antworten, bin echt sehr froh das ihr mir unter die Arme greift.

@Bordeaux

danke für die Info. Zum deiner Frage, eigentlich hatte ich nicht vor eine völlige Abstinenz nachzuweisen. Ich wollte halt nur fragen ob die generell bei THC vergehen auf Alkohol testen. Quasi wenn ich das nicht wüsste und ein Bier trinken würde, das ich damit schon verloren hätte. Hätte aber auch kein Problem damit auch auf Alkohol zu verzichten, ist auch glaube ich der bessere weg.

@schwinn

Auch dir danke für deine Informationen. Eigentlich bin ich immer ziemlich nett zu Leuten, also glaube ich auch das ich keine Probleme kriegen werde eine Kopie meiner Akte mitkriegen zu dürfen. Zu deiner Aussage das ich relativ zeitig relativ viel Alkohol getrunken habe, das war auf jeden Fall in meiner Jungendlichen Zeit wo ich mehr getrunken habe. Aber es ging eigentlich nachdem ich angefangen habe zu Kiffen runter.

Jetzt eigentlich trinke ich wie gesagt so gut wie gar nichts mehr. Wirklich wirklich selten mal ein Bierchen oder zu feierlichkeiten ein wenig mehr. Ich hätte also kein Problem auch diesen Konsum einzustellen was wohl dann auch besser sein wird. Nicht das mir vorgeworfen werden kann das ich Ausgleichsdrogen genommen habe.

und Danke das Wort "bierchen" (was dann wohl als eine verhamlosung von Alkoholkonsum interpretiert werden wird) ist aus meinem Wortschatz ab sofort gestrichen.

Vielen Dank nochmal für eure Hilfe
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 23.01.2013, 15:51
Pribbe Pribbe ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 20.01.2013
Beiträge: 30
Standard

Ok ich hab schon ziemlich viel gelesen und hab auch ziemlich viel gelernt hier somit weiss ich das mein Fragebogen noch nicht ganz ideal ist (gerade der Begriff abhängigkeit)

Ich fänd es aber auch cool wenn jemand meinen Fragebogen mal durchgucken könnte um mir konkret sagen zu können woran ich noch arbeiten kann was mir jetzt nicht so aufgefallen ist.

Ich weiss es gibt Fälle bei denen schnelleres Handeln gefordert ist, aber frühe vorbereitung muss doch nicht bestraft werden

Danke im voraus^^
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 02.02.2013, 00:29
Pribbe Pribbe ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 20.01.2013
Beiträge: 30
Standard

Ich hol den Thread mal wieder aus der Versenkung den ich habe eine recht wichtige Frage.

Ich hatte heute ein Vorstellungsgespräch und nach etwas längerer Arbeitslosigkeit(ca 7 Monate) habe ich jetzt eine neue Stelle in Aussicht

Das freut mich natürlich sehr! NUR, die möchten von mir ein Führungszeugniss haben, jetzt frage ich mich ob der Vorfall im Führungszeugniss stehen wird, dann kann ich mir den Job gleich an den Hut schmieren.


Bitte um Antwort DANKE!
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 02.02.2013, 02:21
chiko123 chiko123 ist offline
Stammpersonal
 
Registriert seit: 30.11.2012
Beiträge: 846
Standard

erweiterte führungszeugniss ???
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 02.02.2013, 02:45
Benutzerbild von hexenkessel
hexenkessel hexenkessel ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 20.03.2006
Beiträge: 5.219
Standard

I
Zitat:
ch hatte heute ein Vorstellungsgespräch und nach etwas längerer Arbeitslosigkeit(ca 7 Monate) habe ich jetzt eine neue Stelle in Aussicht

Das freut mich natürlich sehr! NUR, die möchten von mir ein Führungszeugniss haben, jetzt frage ich mich ob der Vorfall im Führungszeugniss stehen wird, dann kann ich mir den Job gleich an den Hut schmieren.
Das kommt auf dein Job an .....und deine Strafe
__________________

wer möchte, kann dem Forum was Gutes tun:
Klick




Träume nicht Dein Leben -lebe Deinen Traum.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 02.02.2013, 03:17
Pribbe Pribbe ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 20.01.2013
Beiträge: 30
Standard

Ein normales Führungszeugniss was manche Firmen für normale Jobs haben wollen. Nix Besonderes also.

Edith: Strafe: Wie auf Seite 1 beschrieben Verfahren gegen Bußgeld eingestellt
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 02.02.2013, 04:48
chiko123 chiko123 ist offline
Stammpersonal
 
Registriert seit: 30.11.2012
Beiträge: 846
Standard

das weiß ICH nicht wird dir bald einer sagen


ich hab mal dein thead durchgelesen und hier http://mpu-forum.mpu-idiotentest.com...c&sort=voteavg guck dir das an so sieht in ca. ein gelungener FB aus
das sind so zu sagen die 5 sterne FB lies dich da mal ein weil da werden sich auch deine fragen schon beantwortet bevor du dich dumm und dämlich fragst ( habe ich gemacht und ist nicht gut ) also hast ja noch massig zeit wenn du JETZT anfängst ist es natürlich besser weil du musst geänderte lebenssitiationen erzählen können ( wenn es dir hilft :FRÜHER keine lust , problem aus dem weg gehn HEUTE lust problem austragen ) also damit du schon mal weißt was ich damit meine

aber zu erst mal mach deinen neuen job und viel erfolg damit
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
cannabis, mpu, screening, thc

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:58 Uhr.