Zurück   MPU Forum > Forumsregeln & Ankündigungen > Ankündigungen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.05.2006, 21:06
Benutzerbild von blossom
blossom blossom ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 19.11.2004
Beiträge: 7.597
Standard Zitieren von Beiträgen

Beitrag markieren, einfach linke Maustaste festhalten und über den Bereich der markiert werden soll ziehen.


Test Beitrag

Dann auf das Zitieren Symbol klicken... und abschicken, fertig.
Vorher noch euren Kommentar dazu, warum Ihr den Beitrag markiert habt.

Zitat:
Test Beitrag


Beiträge die markiert werden sollen, habt Ihr vorher in eure Antwort eingefügt!!
__________________
#blossom#
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.09.2012, 23:03
Benutzerbild von Dexter722
Dexter722 Dexter722 ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 29.05.2010
Beiträge: 5.966
Standard Kurze Einführung zum Einfügen von Zitaten

Kurze Einführung zum Einfügen von Zitaten


1. Methode
Du markierst den Text, den Du zitieren möchtest, so das er blau unterlegt ist und kopierst ihn mit der Tastaturkombination STRG+C in die Zwischenablage, dann drückst Du auf "Antworten", klickst in das Antworten-Fenster und fügst den Text mit STRG+V in das Feld. Jetzt markierst Du ihn wieder, so das er wieder blau unterlegt ist und drückst oben in der Leiste auf das vierte Symbol von rechts, die kleine Sprechblase .
Jetzt sollte vor dem Text (quote) und hinter dem Text (/quote) stehen. Die von mir hier eingegebenen runden Klammern musst Du als eckige Klammern [AltGr+8 oder 9] eingeben, hab ich jetzt nur als runde eingegeben, da du das sonst ja nicht sehen könntest.

So kannst Du jeden Text als Zitat einfügen, egal ob aus dem Forum, dem Internet oder auch aus Word Dokumenten.

2. Methode
Du speicherst den Text wieder in die Zwischenablage, klickst auf Antworten, dann auf die kleine Sprechblase , im Antworten Fenster erscheint (quote)(/quote) (Wieder dran denken: Runde Klammer = Eckige [ ] Klammer!), dann setzt Du den Cursor zwischen die beiden mittleren Klammern und fügst den Text aus der Zwischenablage ein. Fertig ist die Antwortbox.

3. Methode
Du schreibst (quote) (Klammern eckig=[ ]) vor den Text und (/quote) hinter den Text, jeweils ohne Leerzeichen! dann wird der Text auch in einer Zitierbox dargestellt.

4. Methode
Du drückst in dem Thread auf den Button „Zitieren“ , dann wird der gesamte Text, der in dem Posting vorhanden ist, in die Antwortbox geladen und automatisch in das Zitierformat gebracht. Du kannst den Text, den Du nicht haben willst, löschen, musst dabei nur darauf achten, das (quote) am Anfang und (/quote) am Ende (in eckigen [ ] statt runden ( ) Klammern!) stehen.

Bitte benutze diese Funktion nur, wenn Du wirklich etwas zitieren willst! Um auf ein direkt vorhergeganges Posting zu antworten, benutze bitte den "Antworten" Button und nicht den zum "Zitieren". Sonst wird das zuvor geschriebene in Deiner Antwort nur nochmal wiederholt, was 1. unschön aussieht, 2. den Thread unnötig in die Länge zieht und 3. völlig überflüssig ist!

Wenn Du in der Kopfzeile den Namen des Zitierten oder der Quelle eingeben willst, schreibst Du folgendes an den Anfang in den BB-code:

[quote="Name"]

Euren eigenen Text zu dem Zitat schreibt ihr bitte in der normalen, vom System vorgegebenen Schriftart, Schriftschnitt und Größe mit einer Zeile Abstand unter die Zitierbox. So bleibt Euer Beitrag am übersichtlichsten und ist für andere besser lesbar!

Die Funktion "Beitrag zum Zitieren auswählen"
Unten rechts in den Thread's findest Du einen weiteren Button , dieser dient dem Zitieren mehrerer Beiträge bzw. dem Zitieren über mehrere Thread's oder auch Foren hinweg.

Wenn Du diesen Button in einem Posting anklickst, geschieht zunächst einmal nichts weiteres, ausser das dieser Button die Farbe ändert und sich rot einfärbt.

Im Hintergrund der Forensoftware geschieht folgendes: das gesamte Posting, in dem Du diesen Button gedrückt hast, wird in eine Art Zwischenspeicher kopiert. Das kannst Du beliebig oft und auch in mehreren Postings verschiedener Thread's und Foren machen. In dem Zwischenspeicher werden alle Beiträge in der Reihenfolge gesammelt, in der Du sie mit diesem Button markiert hast.

Wenn Du dann in dem Posting, in dem Du die gesammelten Postings kopieren möchtest, auf "Antworten" drückst, findest Du unterhalb des Antwortenfensters folgenden Hinweis:

Zitat:
Hinweis: Es ist 1 Beitrag in einem anderen Thema zum Zitieren markiert.
Ebenfalls zitieren oder Markierung entfernen.
Durch Klicken auf "Ebenfalls zitieren" werden nun alle gesammelten Einträge aus dem Zwischenspeicher in diese Antwort als Zitat eingefügt, und zwar in der Reihenfolge, in der sie zuvor markiert wurden.

Durch Klick auf "Markierung entfernen" werden alle Markierungen aus dem Zwischenspeicher gelöscht.

Auch hier kannst Du die Zitate noch nachträglich bearbeiten, z.B. die Reihenfolge ändern, Text löschen oder hinzufügen.

Damit hast Du eine Möglichkeit, Texte anderer User aus völlig anderen Thread's oder auch Forenunterkategorien bequem und schnell in Deine Antwort zu übernehmen.


Zitat:
Du solltest mithilfe des „Vorschau“-Buttons immer prüfen, ob Dein Text auch Deinen Vorstellungen entspricht, bevor Du auf „Einfügen“ drückst. Du hast nach dem Einfügen des Textes nur etwa 30 Minuten Zeit, um Deinen Text nochmals bearbeiten zu können, danach ist das nicht mehr möglich!
Probier’s mal aus!

Und hier könnt ihr das erlernte dann mal erproben:
Zitieren üben


Und noch ein Tipp:

Du solltest den Forumsbrowser auf WYSIWYG-Funktion (What you see is what you get) umstellen, dann hast Du mehr Möglichkeiten, z.B. siehst Du dann schon bei der Eingabe, wie der Text (z.B. Fett) in der Vorschau aussehen wird.

So gehst Du vor:

Klick auf Benutzerkontrollzentrum, links in der Leiste auf "Einstellungen ändern", jetzt scrollst Du ganz nach unten auf "Verschiedene Einstellungen" und stellst in dem Dropdown Fenster "Erweiterter Editor - WYSIWIG-Funktionen" ein. Dann noch Änderungen speichern und fertig!

Bitte verändert nicht die Zitate selber, denn dann sind es keine Zitate mehr!
(Alleine das Fetten einzelner Passagen darin zur Verdeutlichung sind zulässig!)
__________________
Grüße aus Bayern
Dexter


Informationen zu unserem Gutachtenarchiv: Info



"Niemand ist nutzlos in dieser Welt, der einem anderen die Bürde leichter macht"
Charles Dickens (1812-1870), britischer Schriftsteller

Geändert von Dexter722 (20.05.2013 um 20:07 Uhr) Grund: "Beitrag zum Zitieren auswählen" eingefügt
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:20 Uhr.