Zurück   MPU Forum > MPU Diskussion > Drogen MPU

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 02.05.2019, 15:20
Benutzerbild von samuel
samuel samuel ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 20.11.2004
Beiträge: 16.986
Standard

Es waren ja Deine Freunde, sprich, die hattest Du Dir ausgesucht.
Du hättest auch bei den Zeugen Jehovas unterkommen können, aber nein, Drogen mussten schon dabei sein. Deine Wahl.
__________________
Wer mich sucht, der findet mich als mpu-samuel bei eBay
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 03.05.2019, 21:19
SNC SNC ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 07.04.2019
Beiträge: 11
Standard

Zitat:
Zitat von samuel Beitrag anzeigen
Es waren ja Deine Freunde, sprich, die hattest Du Dir ausgesucht.
Du hättest auch bei den Zeugen Jehovas unterkommen können, aber nein, Drogen mussten schon dabei sein. Deine Wahl.
Damit hast du natürlich recht samuel, ich hätte mir natürlich auch andere Freunde auswählen können, allerdings war ich zu dem zeitpunkt so sehr in diesem Drogenmilleu unterwegs das es damals schwer fiel meinen Freundeskreis zu wechseln, obwohl es durchaus möglich gewesen wäre.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 04.05.2019, 23:33
Beli77 Beli77 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 30.11.2018
Beiträge: 60
Standard

Zitat:
Zitat von samuel Beitrag anzeigen
Es waren ja Deine Freunde, sprich, die hattest Du Dir ausgesucht.
Du hättest auch bei den Zeugen Jehovas unterkommen können, aber nein, Drogen mussten schon dabei sein. Deine Wahl.
Geiler Beispiel Zeugen Jehovas
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 04.05.2019, 23:43
Beli77 Beli77 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 30.11.2018
Beiträge: 60
Standard

Zitat:
Zitat von SNC Beitrag anzeigen
Wohne derzeit in D+++++, hab zu diesen Tatbestand allerdings in W+++++ einer kleinstadt in Kreis H+++++gewohnt. Hast du denn bei ersten mal bestanden und wie lange hat es denn bei dir gebraucht.

Achtet auf eure Anonymität-Samuel
Hi
Ja ich habe die MPU bei ersten mal bestanden für die Vorbereitung habe ich 3 Monate gebraucht,die Vorbereitung hat mich 2000€ gekostet es hat sich Auf jeden Fall gelohnt
und seit Donnerstag darf ich wieder fahren nach 14 Jahren ans Steuer.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 09.05.2019, 11:51
SNC SNC ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 07.04.2019
Beiträge: 11
Standard

Zitat:
Zitat von Beli77 Beitrag anzeigen
Hi
Ja ich habe die MPU bei ersten mal bestanden für die Vorbereitung habe ich 3 Monate gebraucht,die Vorbereitung hat mich 2000€ gekostet es hat sich Auf jeden Fall gelohnt
und seit Donnerstag darf ich wieder fahren nach 14 Jahren ans Steuer.
Haha Ja das freut mich für dich.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 23.05.2019, 22:03
SNC SNC ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 07.04.2019
Beiträge: 11
Standard

Hab am 5.6. den Gerichtstermin hoffe mal das alles gut geht ersten Abstinenz nachweis hab ich auch schon hinter mir.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 24.05.2019, 01:18
Beli77 Beli77 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 30.11.2018
Beiträge: 60
Standard

Zitat:
Zitat von SNC Beitrag anzeigen
Hab am 5.6. den Gerichtstermin hoffe mal das alles gut geht ersten Abstinenz nachweis hab ich auch schon hinter mir.
Wir drücken dir die Daumen immer Positiv denken dann klappt das auch
lass und wissen wie es gelaufen ist
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 05.06.2019, 21:58
SNC SNC ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 07.04.2019
Beiträge: 11
Standard

hallo leute hab grad den gerichtstermin hinter mir war alles sehr entspannt hab ne sperfrisst von Neun Monaten bekommen muss allerdings eine Richterliche Auflage infolge von 6 Monate Abstinenz und 6 Monate Drogentherapie vorweisen.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 05.06.2019, 22:15
Benutzerbild von Alana
Alana Alana ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 06.08.2011
Beiträge: 12.334
Standard

Zitat:
Zitat von SNC Beitrag anzeigen
muss allerdings eine Richterliche Auflage infolge von 6 Monate Abstinenz und 6 Monate Drogentherapie vorweisen.
Das hat dann auch Auswirkungen auf die MPU. Abstinenznachweise über mindestens ein Jahr war ja schon klar. Nun mußt Du nach dem Ende der richterlich angeordneten Therapie noch mindestens sechs Monate warten, bis Du erfolgreich zur MPU kannst.
__________________
Liebe Grüße
Alana
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 06.06.2019, 00:28
SNC SNC ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 07.04.2019
Beiträge: 11
Standard

Alana also ich habe ja vor zwei Monaten schon mit meinen Abstinenz Programm angefangen deshalb werde ich die auch morgen anrufen, damit sie das extra Protokollieren können. Und wenn Ich diese oder nächste Woche mit der Drogen Therapie anfange und die ja dann in einen halben Jahr fertig habe dann kann ich doch wenn ich ein paar Monate später dann auch noch mein Abstinenz Kontroll Programmm fertig habe auch zur Mpu gehen. Schließlich habe ich ja dann Sowohl den Nachweis für die Nachweise und für die Therapie.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:25 Uhr.