Zurück   MPU Forum > MPU Diskussion > Führerscheinstellen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.12.2018, 14:38
Beifahrer21 Beifahrer21 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 16.07.2018
Beiträge: 16
Standard direkt Losfahren nach postiver MPU

Hallo liebes Forum,

nach meiner postivien Begutachtung habe ich am 14.11. das Gutachten an die FSST zugesendet. Prompt erhielt ich per Email die Benachrichtung, dass mir eine Fahrerlaubnis erteilt werden kann. Ich solle mir aussuchen ob ich auf den Kartenführerschein warte oder eine vorläufige Fahrerlaubnis abholen will.

Jetzt befinde ich mich aber in einer anderen Stadt und möchte mit dem Auto fahren, falls ich jetzt fahren würde, wäre es Fahren ohne Fahrerlaubnis oder Fahren ohne gültugen Führerschein?
Im Sinne von Besitze ich jetzt schon in den Akten der Behörden einen Führerschein oder gilt die erst ab Abholung des Füherscheins?

Ich hoffe ich habe meine Frage vernüftig erklärt..


Viele Grüße!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.12.2018, 16:31
Benutzerbild von Alana
Alana Alana ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 06.08.2011
Beiträge: 11.608
Standard

Zitat:
Zitat von Beifahrer21 Beitrag anzeigen
... die Benachrichtung, dass mir eine Fahrerlaubnis erteilt werden kann. Ich solle mir aussuchen ob ich auf den
Kartenführerschein warte oder eine vorläufige Fahrerlaubnis abholen will.
Fahren ohne Fahrerlaubnis.
__________________
Liebe Grüße
Alana
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:21 Uhr.