Zurück   MPU Forum > MPU Diskussion > MPU Begutachtungsstellen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.07.2018, 13:42
digi17 digi17 ist offline
Newbie
 
Registriert seit: 27.06.2018
Beiträge: 3
Standard Dekra Bff Berlin (Warschauer Straße) - positiv

Im April 2017 hatte ich den ersten Kontakt mit dieser Bff. Ich begann meine Abstinenznachweise (Drogen/Alkohol) dort zu erbringen. Der erste Eindruck war eher schlecht, da ich mehrere Tage niemanden ans Telefon bekam. Ich hab mich bei der Dekra Haupstelle darüber beschwert. Dies besserte sich dann nach einiger Zeit.

Als ich das erste Mal vor Ort war, waren alle super nett und mir war meine Beschwerde fast schon peinlich.

Zu erwähnen wäre vielleicht, dass man sich (zumindest bei Haarproben) hier nicht in einem Abstinenzkontrollprogramm befindet...also schön die Termine eintragen, ein paar Tage vorher anrufen und den Termin vereinbaren.

Kurse werden dort gar nicht angeboten. Das ist bei der Dekra strikt getrennt. Auch werden einem keine Kurse empfohlen oder "nahegelegt". (Dekra Bff / Dekra Akademie)

Das Jahr verging, ich hatte dort immer mit den gleichen Leuten zu tun und fühlte mich eigentlich schon heimisch dort.

Als es dann soweit war und ich mich für eine Begutachtungsstelle entscheiden musste, fand ich eben diese auch auf diesem Zettel der Fsst. angekreuzt, abgeschickt.

Vorlauf für MPU Termin: ca 2 Wochen. Termin kann erst gemacht werden, wenn Akte da ist. Dauerte leider etwas, da meine Fsst nicht die schnellste ist.

Am Tag der Begutachtung (11:00):
Ich wurde hereingelassen, Personalien, finanzielles, Fragebögen...
Da ich mit 2 Vordelikten, Alkohol + verschiedene Drogen etwas mehr auszufüllen hatte, dachte ich, dies würde die Wartezeit füllen.Dachte ich...bis 13:30 ist gar nichts passiert.

Ich wurde zum Arzt gerufen. Da ich den schon kannte, fühlte ich mich gleich gut aufgehoben. Finger zur Nase, pipi in den Becher, etwas Blut abnehmen und ein paar Worte gewechselt.
Er fragte eigentlich nichts zu meiner Geschichte, konzentrierte sich auf seinen medizinischen Bereich und machte seine Sache dort sehr gut (bei der MPU davor hatte ich einen riesen Bluterguss durchs Blutabnehmen.)

Setzen, warten...Psychologin ruft mich auf.
Auf zum Reaktionstest:
Mir wurde alles genauestens erklärt...danach wurde ich allein gelassen (was mir recht war) und ich sollte die Tür öffnen, wenn das Programm durch ist.

Die Psychologin holte mich ab und führte mich in Ihr Büro. Das Gespräch begann zwanglos. Sie klärte mich über das Gespräch auf, meinte dann aber irgendwann:"Sie kennen das ja alles schon". Da man eh in dem "MPU-Modus" ist fällt es leicht auf das eigentliche Thema zu kommen. Sie war von Anfang an interessiert an meiner Geschichte...Ich plauderte heraus, Sie unterbrach mich immer kurz um Notizen zu machen. Zwischendurch redeten wir frei über das Thema (ohne Notizen) und hatten sogar einen Meinungsaustausch, sogar mit Meinungsdifferenzen, die man aber so stehen lassen konnte. Sie sagte mir, wie interessant meine Geschichte ist und das dies mal ein richtig "schönes" Gutachten wird.
Am Ende die Bestätigung Ihrerseits: Alle 3 Fragestellungen würden in meinem Sinne positiv beantwortet werden.
Insgesamt ging das Gespräch 1h 20 min.
Auch sagte sie, wie lange es etwa dauern würde: 4-5 Wochen :-/

15:30 war ich raus...4,5 h.

Die nächsten Wochen natürlich permanent zum Briefkasten...könnte ja schneller gehen.
Zwischendurch nochmal angerufen und das Eintreffen der Laborbefunde erfragt.
Nun wusste ich, wann das Gutachten da sein musste (2 Wochen Bearbeitungszeit).
Gutachten kam natürlich am letzten Tag.

23 Seiten. einige Datumsangaben waren nicht ganz korrekt, hier und da ein Tippfehler aber das Ergebnis war das vorhergesagte.

Fazit: die Begutachtungsstelle ist zu empfehlen.

+ nette Angestellte
+ sehr professionell
+ gute Atmosphäre

- schwierige Kommunikation (behoben)
- lange Wartezeiten
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:47 Uhr.