Zurück   MPU Forum > MPU Diskussion > Drogen MPU

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.06.2019, 12:55
PatoX PatoX ist offline
Newbie
 
Registriert seit: 18.06.2018
Beiträge: 3
Standard Wann MPU Ergebnis und evtl Nachschulung?

Hallo,
letzte Woche Dienstag war ich bei der MPU und die Psychologin meinte schon vorab, dass Neurologisch kein Problem bei mir besteht und ich den Leistungstest ebenso super bestanden habe. Nun gut, hört sich ja super an, nun meine erste Frage: Wie lange wartet man ca auf das Ergebnis? Die Meinungen in google sind ja sehr unterschiedlich.

Zweite Frage:
Entzogen wurde mir der Schein im November 2015 (Cannabiskonsum). Glaubt ihr, dass die Führerscheinstelle mir ein Aufbauseminar/Nachschulung anordnet?

Vielen Dank schon mal im voraus für die Antworten!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.06.2019, 13:26
Cungus Cungus ist offline
Stammpersonal
 
Registriert seit: 17.05.2014
Beiträge: 171
Standard

Laut meiner Erfahrung dauern die Ergebnisse ca 2 Wochen.

Was Aufbauseminar oder Nachschulung, bist du in der Probezeit?

Hat die Gutachter/in auch ankreuzt ob es Positiv ist, oder Negativ?

Zumindest war das bei mir wo Positiv gekreuzt wurde und musste unterschreiben. So und ca 2 Wochen bekam ich die Beiden Gutachten geschickt.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.06.2019, 15:42
PatoX PatoX ist offline
Newbie
 
Registriert seit: 18.06.2018
Beiträge: 3
Standard

Zitat:
Zitat von Cungus Beitrag anzeigen
Laut meiner Erfahrung dauern die Ergebnisse ca 2 Wochen.

Was Aufbauseminar oder Nachschulung, bist du in der Probezeit?

Hat die Gutachter/in auch ankreuzt ob es Positiv ist, oder Negativ?

Zumindest war das bei mir wo Positiv gekreuzt wurde und musste unterschreiben. So und ca 2 Wochen bekam ich die Beiden Gutachten geschickt.

Nein, in der Probezeit war ich nicht.
Ob die Gutachterin etwas angekreuzt hat weis ich leider nicht.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.06.2019, 22:26
kapomick kapomick ist gerade online
MPU Profi
 
Registriert seit: 18.04.2013
Beiträge: 6.212
Standard

Wie lange das Erstellen eines Gutachtens dauert, da ist die Meinung nicht nur auf google unterschiedlich, sondern real auch hier im Forum. Da hatten es manche schon nach 7-10 Tagen, andere haben bis zu 7 Wochen gewartet. Da kann man keine allgemeingültige Aussage treffen.
Was dir zugute kommt: aktuell stehen keine Feiertage an.
Was vielleicht schlecht für dich ist: wir kommen in die Urlaubszeit.

2 Wochen ist so der Schnitt, ist auch das, was die MPI´s eigentlich in ihrer Werbung sagen, aber wenn 2 Wochen und 1 Tag vergangen sind, dann mach dich nicht gleich verrückt oder denke, dein Gutachten sei negativ. Das hat überhaupt nichts zu sagen. Was die Sache auf jeden Fall länger machen würde: wenn man eine Haaranalyse bei der MPU gemacht hat. Aber das kannst nur du einschätzen.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.06.2019, 21:26
PatoX PatoX ist offline
Newbie
 
Registriert seit: 18.06.2018
Beiträge: 3
Standard Positives MPU Gutachten, was jetzt?

Hallo,
heute habe ich das Gutachten von der MPU Stelle bekomme (positiv).

1. Wenn ich am Montag zur Führerscheinstelle gehe, kann ich dann sofort einen vorläufigen Führerschein beantragen?

2. Ein Freund hat gesagt, dass ich eventuell eine praktische oder theoretische noch absolvieren muss, kann das sein? In der Probezeit war ich bei Entzug der Fahrerlaubnis nicht mehr! Entzogen wurde mir dieser 2015.

Danke im voraus für die Antworten.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 28.06.2019, 22:47
Benutzerbild von Alana
Alana Alana ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 06.08.2011
Beiträge: 12.429
Standard

Zitat:
Zitat von PatoX Beitrag anzeigen
1. Wenn ich am Montag zur Führerscheinstelle gehe, kann ich dann sofort einen vorläufigen Führerschein beantragen?
Sofort meist nicht. Die FSST muß das GA nich prüfen. Dauert zwischen einer Viertelstunde und mehreren Tagen. Und es gibt FSSTen, die keinen vorläufigen FS ausstellen.

Zitat:
2. Ein Freund hat gesagt, dass ich eventuell eine praktische oder theoretische noch absolvieren muss, kann das sein? In der Probezeit war ich bei Entzug der Fahrerlaubnis nicht mehr! Entzogen wurde mir dieser 2015.
Unwahrscheinlich. Bei diesem Zeitfenster muß es begründete Zweifel an deiner fehlenden Fahrpraxis geben, dafür sehe ich so keinen Anlaß.
__________________
Liebe Grüße
Alana
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:45 Uhr.